Rinder

Beratung und Analyse bei Herdenproblemen (ITB)

mehrjährige Assistenzzeit in einer führenden, niedersächsischen Rinderpraxis, Analyse des Mastitis und Infektionsgeschehen, der Fütterung, Stoffwechselgesundheit, des Festliegen, von Lahmheiten, Aufzuchterkrankungen, Kälberverluste, Puerperalstörungen und Sterilitäten

BEHANDLUNG

von Atemwegs- und Infektionskrankheiten, Durchfällen, Mastitiden, Nachgeburtsverhalten und Lahmheiten

PROPHYLAKTISCHE MASSNAHMEN

Bekämpfung von Parasiten, Durchführen von Impfungen und gynäkologische Untersuchungen

Operationen

Kaiserschnitte, Labmagenoperationen, Nabelbruch beim Kalb und Klauen-OP

WEITERE DIAGNOSTISCHE LEISTUNGEN

Blut- und Kotuntersuchungen, Mastitislabor (Erregeranzucht und Antibiogramm), sowie mobiles Röntgen